Für Wutzkopp-Festival werden Bands gesucht

Das Wutzkopp-Festival hat sich zu einem festen Termin im Elzer Terminkalender entwickelt. Für die siebte Auflage im kommenden Jahr suchen die Veranstalter – Rotes Kreuz, Feuerwehr, DLRG und der Elzer Musikverein – noch Bands. Die Rock-Party findet am 21. Juli statt und wird mit einer Oldtimer-Fahrt am Nachmittag eröffnet.
Die Bands, die sich bewerben, sollten Rockmusik spielen, bevorzugt Rockmusik, die am „klassischen“ Rock’n’Roll orientiert ist. Wer letztlich auftreten darf, entscheidet eine Jury aus Vertretern der an der Veranstaltung beteiligten Vereine. Bühnenerfahrung ist kein Muss – im Gegenteil: Auch die Bewerbungen von jungen Bands haben eine Chance, betont das Organisationsteam.

 

 


Katholische öffentliche Bücherei

Werden Sie Buchpate!
Kennen Sie das nicht auch? Sie kaufen ein Buch, lesen es, es wandert in ihr Regal und dann steht es dort...
Mit einer Buchpatenschaft schaffen Sie Abhilfe:
Im Obergeschoss der Bücherei finden Sie eine große Auswahl von Patenbüchern: Brandneue Romane, Sachbücher, Bücher für Kinder und Jugendliche. Sie wählen eines (oder mehrere) aus und bezahlen das Buch bei uns. Das Team der Bücherei kümmert sich um den Kauf und das Einarbeiten des Buches (katalogisieren, Rückenschild, Barcode, mit Buchfolie einbinden).
Sie erhalten das Buch als erster Leser exklusiv für sechs Wochen und können es in aller Ruhe lesen.

 

 


Rotkreuzshop Elz
 Wiedereröffnung unter neuer Leitung
Am 15.08.2017 öffnet der Rotkreuzshop in Elz, Rathausstraße 4, unter neuer Leitung seine Türen.
Die Räumlichkeiten wurden renoviert und das umfangreiche Sortiment angepasst.
Der Kleiderladen lädt von Montag bis Freitag zwischen 09.00 Uhr und 13.00 Uhr sowie Montag bis Donnerstag von 14.00 bis 18.00 Uhr alle Interessenten zum Stöbern und Einkaufen ein. Es ist spannend reinzuschauen, da auf über 200 Quadratmeter das Angebot an Kleidung, Haushaltsbedarf, Dekorartikel etc. zu erschwinglichen Preisen ständig wechselt.
Die hellen Räumlichkeiten laden zum Verweilen ein. Hier können sich zudem Interessierte über die Arbeit und Projekte des Deutschen Roten Kreuzes Limburg informieren.
Im Rotkreuzshop können gut erhaltene und saubere Kleidung, Bettwäsche, Handtücher, Heimtextilien und neuwertige Schuhe etc. während der Öffnungszeiten gespendet werden.

125 Jahre Obst- und Gartenbauverein Elz e. V.
 

2017 kann der Obst- und Gartenbauverein auf sein 125-jähriges Bestehen zurückblicken. Wir haben uns etwas Besonderes einfallen lassen, um dieses Ereignis gebührend zu feiern.
Auf und rund um den Rathausplatz werden wir einen Garten errichten und zahlreiche Hingucker präsentieren.
Der Brunnen in der Mitte des Rathausplatzes wird der zentrale Punkt unseres Gartens. Hier entsteht ein Beet, das mit unterschiedlichsten Gemüse- und Blumensorten bepflanzt wird.
Auf den Stufen beim Rondell mit Brunnen wachsen Kräuter und Gemüse in Kisten.
Auf der angrenzenden Wiese entsteht ein Palettengarten.
An der Mauer zwischen Kita und Rathausplatz bekommen Johannisbeeren ihren Platz.

Für die Pflegearbeiten bei unserem Jubiläumsprojekt brauchen wir noch ein paar helfende Hände. Wer sich eine Mitarbeit vorstellen kann, der meldet sich beim Vorsitzenden Günter Krahl unter Tel.: 06431/57332.

 

Außerdem stehen noch weitere Veranstaltungen auf dem Programm:

Freitag, 03. März 18.30 Uhr    Jahreshauptversammlung Clubraum Bürgerhaus
Freitag, 10. März 19.00 Uhr    Schnitt von Ziergehölzen, Theorie Bürgerhaus, kleiner Saal
Samstag, 11. März 13.00 Uhr    Schnitt von Ziergehölzen, Praxis Rathausplatz
24. bis 29. April      Aufbau des Gartens rund um den Rathausplatz
Samstag, 6. Mai 9 - 15.00 Uhr    Pflanzenmarkt,
   Verkauf und Tausch von Pflanzen
Rathausplatz Markthallen
Sonntag, 21. Mai      Maiglöckchenmarkt
   Vorträge über säen, pikieren, pflanzen
   Pflanzenschutzberatung
   Vorführung am Lehrbienenstand
Markthalle und
Garten auf dem Rathausplatz
Freitag, 25. August 19.00 Uhr    Vortrag Tomaten mit Verkostung Bürgerhaus, kleiner Saal
ab 28. August      Rückbau des Garten
   und der Ausstellungsobjekte
rund um den Rathausplatz
Samstag, 30. September 14.00 Uhr    Bunter Nachmittag zum
   125-jährigen Bestehen des Vereins
Bürgerhaus, großer Saal
Samstag, 25. November 9.30 Uhr    Fachwart-Weiterbildung
   der hessischen Fachwarte
Bürgerhaus, großer Saal

Kulturkreis Elzer Bürgerhaus

Jahresprogramm 2017

Kontakt und Information:

Kulturkreis Elzer Bürgerhaus e.V.,
Rathausstraße 39
65604 Elz

Telefon 06431 9575-12
Kulturkreis-Newsletter über www.kelz-online.de



 


Bücherei Elz ist nun rund um die Uhr geöffnet!

Medien ausleihen an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr und das 365 Tage im Jahr – die E-Leihe macht’s möglich
Ganz komfortabel mit wenigen Klicks wählt man aus dem digitalen Bücherregal seinen Lesestoff oder Hörbücher aus und schon kann man sein Lieblingsbuch lesen oder hören!
Weit über 2000 Medien – Romane, Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher, Hörbücher sowie Zeitschriften umfasst das digitale Angebot momentan.  Und der Bestand wächst kontinuierlich an, denn aktuelle Medien sollen für den Leser zügig bereit stehen.
Unter www.libell-e.de finden sich alle Informationen zum Herunterladen auf ein Endgerät wie E-Book Reader, Tablet, PC, Mobiltelefon.

 


Feuerwehr Elz
 

Endlich wieder Minigolf in den Elzer Anlagen
 Elzer Minigolf-Anlage

Öffnungszeiten der Minigolfanlage:
donnerstags bis samstags von 15.00 bis 18.00 Uhr
             und sonntags von 14.00 bis 18.00 Uhr
Eintrittspreise:
Erwachsene: 3,00 €       
        Kinder: 1,50 €

Kontakt über den Verschönerungsverein 1912 e.V. Elz
E-Mail: kraemerelz@t-online.de
Terminanfragen für Schulklassen, Vereine und Gruppierungen:
Vorsitzender Karl Lindig, Tel: 06431 54766
oder Georg Pauli, Tel: 06431 53123

Elzer Geschichts- und Museumsverein
 

Der Geschichts und Museumsverein Elz bietet Sonderführungen nach Vereinbarung an.

•    Barocke Altäre der Hadamarer Schule in Elz
•    das Keltische Grabfeld im Elzer Wald
•    Ausstellungen im Haus Loer

Terminabstimmung mit Herrn Josef Schmitt unter Tel: 06431-52545