Retten, Löschen, Bergen, Schützen ...

Die Aufgaben der Feuerwehren haben seit deren Gründung vor etwa 125 Jahren einen umfangreichen Wandel erfahren.
Die damals als bürgerschaftliche Selbsthilfeorganisation bei Bränden gegründeten Feuerwehren sind heute eine kommunale Einrichtung mit ehrenamtlichem Personal.

Das Einsatzspektrum ist im Laufe der Jahre immer umfangreicher geworden, ebenso wie die technische Ausrüstung, die seitens der Gemeinden dafür vorgehalten werden muss. Dabei bilden Brandeinsätze heute nur noch den geringsten Teil der Einsätze.
Technische Hilfeleistungen, oft in Verbindung mit Verkehrsunfällen überwiegen bei weitem.

 

Auch die Feuerwehr der Gemeinde Elz ist von dieser Entwicklung betroffen und muss heute die gesamte Einsatz-Bandbreite öffentlicher Feuerwehren vom kleinen Entstehungsbrand bis zum Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen oder Gefahrgut-Austritten abdecken. Ein Einsatzschwerpunkt ist dabei auch der vom Land Hessen zugewiesene Autobahnabschnitt auf der A 3 in beiden Richtungen.
Hierfür steht den ehrenamtlichen Wehrleuten eine umfangreiche Einsatzfahrzeug-Ausstattung sowie modernste Lösch- und Rettungs-Technik zur Verfügung.

Die Feuerwehr der Gemeinde Elz besteht aus zwei Freiwilligen Feuerwehren in den Ortsteilen Elz und Malmeneich, die unter der Leitung des Gemeindebrandinspektors stehen.
Insgesamt engagieren sich dort freiwillig und ehrenamtlich rund 60 Männer und Frauen.
Die Leitung der Ortsteil-Feuerwehren obliegt den jeweiligen Wehrführern.
Als Jugendorganisation der Feuerwehren gibt es in jedem Ortsteil eine eigene Jugendfeuerwehr, die sich wöchentlich zu Übungen, sowie Sport und Spiel in den jeweiligen Feuerwehrhäusern trifft.

Die Elzer Feuerwehren nehmen ständig Interessierte (auch ohne Vorkenntnisse) auf, die sich in der Einsatzabteilung bzw. der Jugendfeuerwehr engagieren wollen.

Weitergehende Informationen gibt es im Internet unter www.feuerwehr-elz.de
oder direkt bei:

Gemeindebrandinspektor
und Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Elz
     
Hilmar von Schenck Tel:  
Lattengasse 9 Fax:  
65604 Elz Mobil:     0170 3433322
  E-Mail: hilmar.vonSchenck@feuerwehr-elz.de 
oder    
     
Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Malmeneich
 
Heiko Metz Tel: 06433 9490650
Kapellenstraße 3 Fax:  
65604 Elz - Malmeneich Mobil:  
  E-Mail:  wehrfuehrer@feuerwehr-malmeneich.de
  Internet:  www.ffw-malmeneich.de